Zu den Heiligen Engeln Lemförde

Zu den Heiligen Engeln Lemförde

Willkommen

Einladung zu „St. Johann am Ball“

Liebe Fußballfreunde, auch in diesem Jahr findet traditionell das Fußballturnier „St. Johann am Ball“ der kath. Kirchengemeinde statt und wir möchten alle Interessierten herzlich einladen mitzuspielen oder zuzuschauen. Wie auch die Jahre zuvor, wird das Turnier freundlicherweise auf der Sportanlage des TV01 Bohmte (Zur Ovelgönne) ausgetragen. Das Turnier findet am 26. August statt und beginnt wie immer mit dem Jugendturnier, welches um 15.00 Uhr startet. Dabei ist für die Versorgung in Form von Kaffee und Kuchen gesorgt. Im Anschluss, ab ca. 17.30 Uhr, findet das Turnier der Erwachsenen statt. Auch hier ist mit Salat, Gegrilltem und kühlen Getränken für das leibliche Wohl gesorgt. In diesem Jahr ist Folgendes zu beachten:

Stollenschuhe sind ausdrücklich verboten(!!!) da Chancengleichheit und Spaß im Vordergrund stehen sollen. Jede Mannschaft benötigt mindestens 7 Spieler. Außerdem wird es dieses Jahr eine Regeländerung beim Erwachsenenturnier geben: Es müssen mindestens 2 Frauen in jeder Mannschaft vorhanden sein und eine Frau muss immer spielen. Das Einsetzen von Frauen wird durch das Doppeltzählen ihrer Tore belohnt.

Anmeldungen der Mannschaften bis Montag, den 22. August per E-Mail:


Kurs für neue Lektoren

Wir bieten am 3. September einen Lektoren Kurs für unsere Pfarreiengemeinschaft an. Alle Gemeindemitglieder, die gerne Lektorin oder Lektor werden möchten, sind herzlich eingeladen, an diesem Kurs teilzunehmen. Wir beginnen um 15 Uhr im Besprechungsraum des Pfarrhauses in Bohmte und enden mit dem Vorabendgottesdienst. Wir bitten um eine kurze Rückmeldung unter 05471/9509942 (Katharina Niemeyer). Es freuen sich auf viele neue Lektoren.
Philipp Scharfenberg und Katharina Niemeyer



Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Neue Trauergruppe - Der Ambulante Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Lemförde bietet nach den Sommerferien neben dem "Frühstück in der Trauerzeit" und den "Einzelgesprächen" eine Trauergruppe an. An acht Abenden erfolgt die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema „Trauer“. Hierzu findet sich eine geschlossene Gruppe im Gemeinderaum der kath. Pfarrgemeinde Lemförde, Am Burggraben 20, jeweils in der Zeit 19.00 – 21.00 Uhr ein.
Termine: 13. Oktober, 27. Oktober, 10. November, 24. November, 8. Dezember, 12. Januar 2017, 26. Januar, 9. Februar.
Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich hierzu bis zum 15. September telefonisch (05443 – 997093) an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Fürbitten-Buch

Wir erleben, dass immer wieder Menschen in unsere Kirche kommen und bei Maria ihre Sorgen und Nöte ins Gebet nehmen. Aus diesem Grunde möchten wir dort ein Buch auslegen, in das Bitten und Anliegen eingetragen werden können. Diese werden von Zeit zu Zeit dann auch in die Fürbitten des Gottesdienstes (anonym) mit hineingenommen. Jeder, der möchte, ist eingeladen, dort einen Dank, eine Bitte oder ein Gebet hineinzuschreiben.


Wortgottesfeiern/Taizégottesdienste

„Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht; es hat Hoffnung und Zukunft gebracht; es gibt Trost, es gibt Halt in Bedrängnis, Not und Ängsten, ist wie ein Stern in der Dunkelheit.“ Die Wortgottesfeiern/Taizégottesdienste am Dienstagabend finden ab Oktober im Altarraum der Kirche (Bohmte) statt!!! Herzliche Einladung an alle!!!


Fahrräder für Flüchtlinge gesucht

Gesucht werden noch Fahrräder sowohl für Kinder als auch für Erwachsene der Flüchtlingsfamilien! Wer kostenlos ein Rad abgeben kann, melde sich bei den Schwestern in Lemförde (05443/997094) oder bei Schwester Anna Maria in Bohmte (05471/381).


Jugendvesper im Dom

An jedem 1. Donnerstag im Monat findet um 20.00 Uhr eine Jugendvesper im Osnabrücker Dom statt. Weitere Informationen dazu unter www.jugendvesper-im-dom.de! Herzliche Einladung dazu!!!


Lourdeswallfahrt unserer Pfarreiengemeinschaft

33 Personen unserer Pfarreiengemeinschaft haben sich bis jetzt für die Lourdeswallfahrt im Oktober angemeldet, weitere 5 Personen aus anderen Orten sind auf Warteliste. Uns stehen 48 Plätze zur Verfügung. Bis zum 1. Mai 2016 haben die Anmeldungen aus unserer Pfarreiengemeinschaft Vorrang, danach können sich Personen von außerhalb anschließen, soweit Platz ist.


Kirchenchor

Der Kirchenchor trifft sich dienstags um 18:30 Uhr in unseren Gemeinderäumen zur Chorprobe. Neusänger sind herzlich willkommen!
---

Kirche für Kinder

In unserer Pfarreiengemeinschaft finden regelmäßig Gottesdienste statt, zu denen Kinder besonders eingeladen sind.

Familiengottesdienst: Die Messe ist kinderfreundlich gestaltet. Die Kinder bleiben die ganze Zeit über in der Kirche und bekommen die Gelegenheit, sich auf ihre Weise einzubringen und den Gottesdienst mitzugestalten. (Für Kinder im Grundschulalter)

Kinderkirche: Die Kinder gehen nach der Begrüßung in den kath. Kindergarten und beschäftigen sich auf kindgemäße Weise mit einem Schwerpunkt des Evangeliums, einem Fest im Jahreskreis oder einem Heiligen. Die Eltern sind auch herzlich willkommen! (Für Kindergartenkinder und Grundschulkinder)



Abschlussfahrt der Erstkommunionkinder 2016

Abschlussfahrt der Erstkommunionkinder 2016

Bei gutem Wetter und sommerlichen Temperaturen trafen sich am Freitag, dem 10. Juni, 33 Kommunionkinder und 14 Kommunioneltern aus unserer Pfarreiengemeinschaft zur gemeinsamen Abschlussfahrt nach Osnabrück. Weiter ...


Gemeinsames Wochenende der Pfarrgemeinderäte in Oesede

Vom 12.bis 13. Februar machten sich insgesamt 38 Mitglieder der drei Pfarrgemeinderäte aus unserer Pfarreiengemeinschaft Bohmte – Hunteburg – Lemförde auf den Weg in die Landvolkhochschule in Oesede, um dort ein gemeinsames Wochenende zu verbringen. Weiter ...


Lourdes 2016 - Pilgern zu den Quellen des Glaubens

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Bohmte - Hunteburg - Lemförde vom 09. bis 15. Oktober 2016 Weiter ...


Katholischen Glauben an den Dümmer zurückgebracht: Zelebrant und Festprediger während des Festhochamts zum 30. Kirchweihjubiläum in Lemförde war Generalvikar Theo Paul aus Osnabrück. Foto: Christa Bechtel

Katholischen Glauben an den Dümmer zurückgebracht

Am 22. Dezember 1985 wurde die Kirche „Zu den heiligen Engeln“ in Lemförde feierlich eingeweiht. Mit dieser Einweihung wurde die Gemeinde gleichzeitig eine eigenständige Pfarrei. Ein Grund zum Feiern. Deshalb wurde das 30. Kirchweihjubiläum im Rahmen eines festlichen Hochamtes begangen. Weiter ...


Besuch von Sr. Anne aus Kamerun

Besuch von Sr. Anne aus Kamerun

In den Monaten Juli und August war Sr. Anne aus Kamerun zu Gast in unserer Kirchengemeinde. Während dieser Zeit wohnte sie bei Familie Horn in Lembruch. Mit Unterstützung von Sr. Maria und Sr. Irmhild konnte Sr. Anne Einblicke in die unterschiedlichen Arbeitsfelder unserer Kirchengemeinden nehmen. Weiter ...


 1 2 3 4 5 6 7 8