Zu den Heiligen Engeln Lemförde

Zu den Heiligen Engeln Lemförde

Wochenende der Pfarrgemeinderäte

Vom 16. Februar 2018 bis zum 17. Februar 2018 haben sich unsere Pfarrgemeinderäte auf den Weg nach Thuine gemacht, um zusammen mit Andrea Schwarz an dem Thema „Lebendige Steine“ zu arbeiten.

Am Freitag haben wir uns mit unserem eigenen Glauben beschäftigt:
„Mit Glaube ist schöner als ohne“
„Der Glaube trägt uns auf unserem Weg“
„Der Glaube gibt uns Sicherheit“
Der Glaube gibt uns Rückhalt“

„Er heilt, die zerbrochenen Herzens sind, und verbindet ihre Wunden.“ (Psalm 147,3)

Im Anschluss hat Andrea Schwarz uns einige Gottesbilder vorgestellt, über die wir dann ins Gespräch gekommen sind.
Am Samstag haben wir uns zuerst mit den Sehnsüchten der Menschen beschäftigt und dann darüber gesprochen, dass wir alle Teil unserer Pfarreiengemeinschaft sind und jeder mit seinen Fähigkeiten und Talenten dazu beiträgt, eine lebendige Gemeinschaft zu sein.

Jeder von uns ist auf seine Art und Weise wichtig!

Unsere Fähigkeiten und Talente haben wir auf einen Stein geschrieben und zu einem Kreuz geformt, um genau dies zu visualisieren. Steine sind individuell und sie erzählen eine Geschichte. Wie wir Menschen. Zum Abschluss haben wir gemeinsam einen wunderschönen Gottesdienst gefeiert, in dem das Thema „Lebendige Steine“ erneut aufgegriffen wurde.

« zurück